Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/rainbow.unicorn

Gratis bloggen bei
myblog.de





03.03.13

Wisst ihr was mir gerade durch den Kopf geht?;

 Magersucht ist für die Perfekten. 

 - Die die Perfekt sein können.

 

Und Bulemie?

~ die ist für all die, die versuchen Perfekt zu sein... Es aber nicht sind.

 

Das Gefühl wenn sie dein Leben dominert....

Dir zeigt wie schwach du bist....

Du niemals deine Ziele erreichen wirst

und bemerkst wie unzulänglich du bist. 

Und das alles nur, weil man nicht ein klein wenig Disziplin durchhalten kann...

Dieses Gefühl der Unruhe... Gefolgt von der plötzlich auftretenden Fressattacke... -Vorbeugend ist mein Kühlschrank in der Regel immer sehr leer...- dann kommt das Gefühl des Selbsthasses und der Machtlosigkeit >.< es dominiert deine Gedanken. Man kann versuche an etwas anderes zu denken, -doch es klappt nicht.

Und dann, gibt es bei mir diese Seite in meinem Kopf die Mia ist. Die mir dann, naja, nicht direkt sagt... "Hey, Schwabbel, schon wieder? Wirklich?, Ich dachte beim letzten mal hätten wir das geklärt gehabt. Also, du bist selbst Schuld- Beweg deinen ARSCH INS BAD; KNIE DICH NIEDER UND WERD DEN DRECK LOS! Du wirst sonst wenn du dich nicht beeilst nie so aussehen und so sein wie du es gerne hättest. Und das weißt du. Also los!" Und dann ist es, als würde sie einem mit einem versöhnlichem Lächeln die Hand geben und sagen, "Na, komm, es geht auch anders. Ein letztes mal! Nun komm. Ich helfe dir dieses schreckliche Gefühl loszuwerden."

Und das tut sie.

Schwer zu glauben doch in dem Moment wenn man sich übergibt,

dann fühle ich mich zumindest frei. Ich befreie mich für einen kurzen Moment von allem was mir nicht gefällt und gut tut.

-Ich weiß, kotzen ist schlecht, und ich kenn alle folgen die daraus resultieren können aber trotzdem. Es ist eine art die es mir erlaubt meine Probleme zu bewältigen oder zumindest zu kompensieren...

 

Ich hab heute nicht "viel" gegessen. ein paar balisto und ein paar Scheiben Brot und Wurst... Morgen werd ich mehr Sport machen müssen...  Gerade ist dieses Gefühl der Unruhe gegangen. :3 Ich mache wohl noch ein wenig sauber... Mhhm.


 

3.3.13 22:56


03.03.13

So. Guten Abend.

Heute ein Tag bisher ohne Mia

Aber dafür mit relativ "viel" Müll. -Stress mit meinem Freund, Mama angelogen...

 

Ich war gestern Abend noch mit 2 Freundinnen in der Stadt im Kino ~Ghost Movie angeschaut. Ich hab mch so weggeschmissen :'D

 Dann bin ich nachtens noch zu meinem Freund gefahren, war eine schöne Nacht. Und heute Mittag zickt er, weil ich Heimgehen wollte und nicht mit ihm Baden -.-

Dann war ich daheim. Hab mein Auto sauber gemacht, mit meiner Familie Zeit verbracht...

Es war wirklich schön. Doch dann fragt mich Mama heute Abend ob ich kotzen würde... >.< Und ich seh sie erschrocken aus - Nein.

>.<   oooh junge... 

 

Naja :D

heute sind meine Mitschülerinnen wieder ins Wohnheim gekommen, grad läuft Black Swan. :3 :D

 

und damit auch wieder ein Tschüß  

 

xoxo, Anna

3.3.13 20:58


02.03.13

 

Guten Mittag :D

Mein erstes freies Wochenende seit langem ^-^

Gestern kam mein Freund noch vorbei.- Geez, liebe ich diesen Jungen. Wir saßen zusammen und haben geredet, gelacht, gekuschelt, waren einkaufen (all dieses langeweilige Päärchenzeug).

Ich bin erst um 11 Uhr aufgestanden und schwupps- gleich zum Kühlschrank. -Zu meinem Glück ist mein Kühlschrank immer ziemlich leer. Aber es war von Gestern noch Süßes da >.< also hab ich 3 Kinderpinguin gegessen und einen Straciatella Quark (500g!)

Und nun quält mich mein Kopf mit Vorwürfen....

Ich denke auch das ich mich ihm nicht länger wiedersetzen kann >.<

 

 Heute steht noch ein wenig Workout an. Ich glaube ich such mir einen Pflichtworkout-Plan :3

 

Ich mach dann jetzt auch mal Schluss, weil ich noch fertig putzen muss .


2.3.13 13:12


01.03.2013

So, heute ist also der Tag der Tage :'D

- Ich hab einen Blog gemacht.

 

Vielleicht stell ich mich mal vor;

Ich bin Anna, 17 Jahre alt. 170cm groß -derzeit brünett und blauäugig. Ich habe Eltern, 2 Schwestern und 2 Katzen. Ich mache derzeit eine Ausbildung zur Krankenschwester in der Psychatrie. Und bin derzeit in einer Beziehung.

-Heute hab ich  meinen letzten Praxistag meines ersten Praxiseinsatzes geschafft. Ich war jetzt nach 3 Monaten Schule für 4 Wochen auf Station- akut Aufnahme

Es war eine wirklich tolle Zeit; -Tolle Kollegen und tolle Patienten.

 

Wie schon gesagt hab ich ziemlich bulemische Züge. 

Naja. Ich bin pro Mia... weil. Mia ist/war für mich da als ich meine Zeiten hatte als ich mich so sehr gehasst habe und keiner für mich da war.

Mia ist einfach da und sagt einem das man etwas ändern kann. Sich von allem befreien kann.  

Mhm. Grade ist es 17:17. :'D

Und ich hör jetzt mal auf und räume meine Wohnung auf (; 

1.3.13 17:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung